Paperazzo HAPTIK AWARD 2015


Paperazzo Haptik Award

Preisverleihung zum Haptik Award 2015


Die Preisverleihung zum Paperazzo Haptik Award 2015 fand am 10.09.2015 in Frankfurt statt.
Gewinner und Nominierte bekommen ein Logo zur Verwendung. Ein Artikel über die Gewinner erschien in der Paperazzo 3.2015.

Die Preisverleihung 2016 wird am 21. September sein, Einsendeschluss war der 1. Juli 2016!

Eindrücke des Galaabends am 10.09.2015 in Frankfurt


Paperazzo HAPTIK AWARD 2014


Paperazzo Haptik Award

Preisverleihung zum Haptik Award 2014


Die Preisverleihung zum Paperazzo Haptik Award 2014 fand am 26.06.2014 ab 17:30 Uhr in der Rüsterstraße 11 in Frankfurt statt. Die WM-Spiele wurden live übertragen. Auf der Dachterasse des Hauses wurden Cocktails und Abendessen serviert - mit Blick über die Frankfurter Skyline und Livemusik von Q2. Die Preisverleihung folgte im Anschluss an das Spiel. Es war ein gelungener Abend mit Papier, Design, Freunden... und natürlich Gewinnern!

Gewinner und Nominierte bekommen ein Logo zur Verwendung. Ein Artikel über die Gewinner erscheint in der nächsten Paperazzo-Ausgabe.
Die Anzahl der Einreichungen war 2014 um 30% höher als im Vorjahr. Die Jury hat ein neues Mitglied, Frau Katharina Hesse, Geschäftsführerin der Stiftung Buchkunst in Frankfurt, dazugewonnen.

Eindrücke des Galaabends am 26.06.2014 in Frankfurt


Paperazzo Haptik Award

Preisverleihung zum Haptik Award 2013


Am 10. Oktober 2013 während der Frankfurter Buchmesse fand der 2. Haptik Award statt. In seinem Grußwort erklärte Alfred König, Inhaber von König Konzept und Vorsitzender der Jury, die Wichtigkeit und Bedeutung des Themas Corporate Haptics und unterstrich damit die Sonderstellung dieses Wettbewerbs: "Haptik ist überlebenswichtig für die Papier-­ und Druckindustrie. Nur durch deren zielgerichteten Einsatz kann sich die Branche ein neues Alleinstellungsmerkmal schaffen. Dies zu fördern ist Grundgedanke des Wettbewerbs."

Der festliche Abend wurde musikalisch begleitet von der Band Q2. Dazu gab es ein thematisch inspiriertes Menü und dazu passende Weine (siehe Slideshow). Es moderierte Vanessa Lehr von Paperazzo. Die Vergabe der von Susanne Holzinger handgefertigten Trophäen an die Gewinner erfolgte durch anwesende VIP­‐Gäste und die Jury-­Mitglieder. Sponsor dieses Preises war Berberich.

Die Gewinner des Haptik Awards 2013 sind:

  • Geschäftsausstattung: Arne Schuldt von b.lateral
  • Einladungskarten/Grusskarten/Glückwunschkarten: Andrea Stigler von Stigler GmbH für die Hochzeitseinladung Alice im Wunderland
  • Geschäftsberichte/Imagebroschüren: Wolfgang Greter von Juno für Das Geschäft meines Lebens
  • Verpackung: Marc Roth von Kremo für Die kleine Tierschau
  • Bücher: Katrin Schacke vom Verlag Hermann Schmidt für Die Kunst, ein kreatives Leben zu führen
  • Direct Mailing: Oliver Stumpf von POOL-X Kreative Spezialisten für "Neujahrs-Mailing »Triskaidekaphobie?*« – Eine Jahreszahl von großer Bedeutung: 2013"
  • Paperazzo Sonderpreis Papier: Römerturm für Blind Date
In den Kategorien Hobby und Nachwuchspreis gab es leider keine preiswürdige Arbeit. Die Kategorie Hobby wird es in 2014 nicht mehr geben. An ihrer Stelle wird die Kategorie Geschäftsberichte/Imagebroschüren um Kataloge erweitert.

Eindrücke des Galaabends am 10. Oktober 2013 im Rahmen der Frankfurter Buchmesse


Preisverleihung zum Haptik Award 2012


Die Redaktion des Fachmagazins Paperazzo hat den HAPTIK AWARD ins Leben gerufen, weil die haptische Empfindung den letzten noch offenen Kanal für Übermittlung von Botschaften darstellt. Nur wenn Medien und Printprodukte diesen erreichen, können sie den Menschen, dessen Seh- und Hörsinn angesichts der permanenten Reizüberflutung längst abgestumpft sind, noch wirklich berühren. Das heißt: Erst der gezielte Einsatz von haptischen Elementen verschafft Print-Produkten einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Internet & Co.

Die Gewinner des ersten Paperazzo HAPTIK AWARD wurden nun im Rahmen eines ebenso festlichen wie kurzweiligen Abends mit mehr als 130 geladenen Gästen im Rheingoldsaal der Rheinterrassen in Düsseldorf ausgezeichnet. Durch den Abend führte der Zauberkünstler und Moderator Thomas Fraps, für die musikalische Untermalung sorgte die Live-Band Q2. Die Preise der sieben Kategorien sowie ein Preis für Nachwuchs-Ideen und ein Sonderpreis Papier wurden zwischen den Gängen eines gesetzten Dinners verliehen. Zu Beginn des Abends sprach Florian Kohler, Inhaber und Geschäftsführer der Büttenpapierfabrik Gmund, über die Gefühle, die ein schönes Papier auslösen kann. Anschließend erläuterte Alfred König, Geschäftsführer von König-Konzept, der Kommunikations- und Produktionsagentur in München, und Präsident der unabhängigen Jury die Idee des Wettbewerbs und die Auswahlkriterien.

Zu den Gewinnern zählten unter anderem

  • die Geschäftsausstattung für die Gartenarchitektin Dorothea Liepold, eingereicht vom Grafiker und Illustrationsbüro Kurt Dornig
  • die Weihnachtskarte "Winterwald" der Agentur schnellervorlauf
  • die Imagebroschüre "Whitebook" des Papierherstellers Arctic Paper
  • eine durchdachte Verpackung für in Österreich gefertigte Keramiken von Kurt Dornig
  • das Buch "Trust in Taste - Kochbuch für Blinde und Sehende" vom Justina Verlag
  • ein Hörbuch über den genialen Grafiker Kurt Weidemann, eingereicht von i_d buero und
  • eine Einladung in der Kategorie Direct Mailing, eingereicht von Winter & Co.
Der Sonderpreis für den Nachwuchs wurde gleich zweifach vergeben, da zwei Einsendungen gleichermaßen begeisterten, aber letztlich nicht miteinander vergleichbar waren. Mit dem Sonderpreis „Papier“ wurde die Papierfabrik Schoellershammer für ihr Papier „Schoellershammer RC“ geehrt. Die Begründung der Jury: „Ein Papier mit rustikalem Packpapiercharme, das kongruent kommuniziert und sich knapp gegen klassisch praktische und klassisch schöne Papiere durchsetzt. Mit markanter Eigenfärbung, die die Recyclingherkunft nicht schönt, sondern betont. Unterstützt durch harten Klang und rauer Haptik.“

Der nächste Paperazzo HAPTIK AWARD wird am 26.06.2014 vergeben.

Eindrücke des Galaabends am 8. Mai 2012 in den Rheinterrassen Düsseldorf


Ausschreibungungsunterlagen

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter haptik@paperazzo.de.

Downloads

Hören Sie die offizielle Paperazzo-Jingle!
© 2012 Q2 - Jim & Ally Quinn
Mix: Stefan Breitenfeld
Alle Rechte vorbehalten!
Paperazzo
Abonnement Jetzt bestellen