News


Inhalt wird Emotion wird Wert

Vor rund 30 hochrangingen Vertretern der DAX 30 Unternehmen hat Papyrus Deutschland am 26. September 2019 das neue Y-Kompendium Content Publishing präsentiert. Im Rahmen des Heidelberger Forums am 26./27. September 2019 konnten sich Experten aus den Bereichen Unternehmenskommunikation und Investor Relations von der zweiten Ausgabe ein erstes Bild machen.

Die positiven Reaktionen haben die Verantwortlichen von Papyrus Deutschland und dem CCI-Institut unter Leitung von Prof. Gisela Grosse erneut in ihrer Entscheidung bestätigt, mit dem Y-Kompendium ein Leitmedium zur Geschäftsberichterstattung zu schaffen. Die erste Ausgabe erschien bereits im Oktober 2018 auf der Hamburger Fach-Veranstaltung „Visuelle Bilanz“. „Ob Unternehmen, Agenturen oder Hersteller, die Resonanz auf unser Y-Kompendium ist überwältigend“, stellt Silvia Wiener, Key Account Managerin Backselling und Projektleitung des Y-Kompendium fest.

„Echte“ Seiten erzeugen echte Emotionen

„Ein 174 Seiten starkes Werk mit 49 Praxis- und Trend-Beiträgen von Experten unterschiedlichster Fachrichtungen aufzulegen ist keine einfache Aufgabe, doch das Ergebnis war den hohen Aufwand wert“, betont Frank Prath, Leiter Marketing und Backselling Papyrus Deutschland. Das neue Y-Kompendium Content Publishing verbindet Content Marketing mit Corporate Publishing zu einer Gesamtsicht mit Mehrwert. Inhalt, Gestaltung und Herstellung auf höchstem Niveau vermitteln einen umfassenden Eindruck, was Print im Zusammenspiel mit Content leistet: Werte werden greifbar und spürbar. Stories auf „echten“ Seiten erzeugen echte Emotionen. „Mit unserem neuen Y-Kompendium setzen wir ein deutliches Ausrufezeichen für Print. Es wird wieder wert auf Werte gelegt“, so Prath.

Aufgrund der hohen Nachfrage dieser Veranstaltung wird es am 10. Oktober 2019 ein Folgeevent in Köln geben. Die Anmeldung zu diesem kostenfreien Event ist unter event.de@papyrus.com möglich.

sbr / 04.10.2019