Paperazzo - News

Gutenberg meets Banksy

Banksy frisch gedruckt – in „Gutenbergs Werkstatt“ in der Lulu in Mainz können sich die Besucher jetzt ihren ganz persönlichen Banksy herstellen. Die Gutenberger haben sich von dem berühmten Street-Art-Künstler inspirieren lassen und unter dem Motto „Gutenberg meets Banksy“ zwei seiner bekanntesten Kunstwerke, den „Blumenwerfer" und das „Mädchen mit Ballon“, interpretiert. Entstanden sind der „Bücherwerfer“ und das „Mädchen mit Buchstabenballon“.

>>

Feldmuehle: Energiezuschlag von 100 Euro pro Tonne

Aufgrund der zwischenzeitlich gestiegenen Inputkosten von Energie und Gas ist die Feldmuehle gezwungen, ab dem 18. Oktober 2021 für alle Produkte einen vorübergehenden Energiezuschlag von 100 Euro pro Tonne zu erheben. Der Zuschlag kommt zusätzlich zu der bereits angekündigten Erhöhung um 10 % ab Oktober und bleibt bestehen, bis die Energie- und Gasmengen auf ein vernünftiges Niveau gesenkt werden.

>>

Jane Goodall Institut Austria setzt auf Mondi

Mondi wurde vom Jane Goodall Institut Austria als Zulieferer ausgewählt. Die erste Ausgabe des jährlich erscheinenden Magazins Be inspired wird auf Mondis Premium-Recyclingpapier Nautilus® gedruckt.

>>

4. European Paper Bag Day

Mit verschiedenen Aktivitäten in ganz Europa wird am 18. Oktober zum vierten Mal der European Paper Bag Day gefeiert. Der jährliche Aktionstag wurde von „The Paper Bag“, einem Zusammenschluss der Hersteller von Kraftpapier und Papiertragetaschen, ins Leben gerufen. Er soll bei Verbrauchern das Bewusstsein für Papiertragetaschen als nachhaltige und effiziente Verpackung stärken, die dazu beiträgt, negative Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

>>

Gold-Awards für die besten Innovationen des Jahres

Gut? Besser? Am besten! 15 herausragende Lösungen aus dem Kreis der Deutschen Verpackungspreisträger 2021 wurden am ersten Tag der Fachpack in Nürnberg vom Deutschen Verpackungsinstitut e.V. (dvi) mit dem exklusiven Gold-Award für besonders wegweisende Innovationen rund um die Verpackung ausgezeichnet.

>>

Influencer - Jetzt folgt auch das Finanzamt

Für die bisher vergleichsweise ungeregelt agierende Social-Media-Branche entstehen inzwischen immer mehr rechtliche Vorgaben. Nach der Diskussion über die Kennzeichnungspflicht von Werbebeiträgen nimmt sie nun auch der Fiskus in seinen Fokus. Influencer und andere Social-Media-Akteure sind daher gut beraten, sich frühzeitig auch um ihre steuerlichen Aspekte zu kümmern.

>>

HdM startet ausgebucht ins Präsenzstudium

Für das Wintersemester 2021/2022 haben sich erneut zahlreiche Studieninteressierte an der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) beworben. 920 Bachelor- und Masterstudierende starten am 4. Oktober 2021 ins Studium, das die HdM in Präsenz auf dem Campus in Vaihingen plant. Ab 12 Uhr findet eine Infomesse für alle Studierenden statt, die die Hochschule noch nicht kennenlernen konnten.

>>

Leuchtende Neonfarben für den Digitaldruck

Mit den Touch7 Neon-Farbfächern von Ricoh unterstützen Druckdienstleister ab sofort Markenanbieter und Designer bei der Gestaltung lebendiger, auffälliger und exklusiver Kommunikation im Digitaldruck. Bis zu 1.520 Farben lassen sich mit den Touch7 Neon-Farbfächern auf der Ricoh Pro™ C7200X-Farbdruckmaschine in gleichbleibender Qualität unter Einsatz von Neonpink- und Neongelb-Toner reproduzieren.

>>

Ende der Quarantäne-Entschädigung für Ungeimpfte

Wer keine Corona-Impfung hat und in Quarantäne muss, bekommt für diese Zeit spätestens vom 1. November 2021 an keine finanzielle Unterstützung mehr vom Staat. Das haben die Gesundheitsminister von Bund und Ländern jetzt vereinbart. Ecovis-Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Rostock, Gunnar Roloff, erklärt die Details.

>>

Kinder verwandeln Verpackungsmüll in Kunstwerke

Verpackungen, egal aus welchem Material, fristen meist eine sehr überschaubare Lebensdauer. In der Regel dienen sie nur als Schutz oder Transportbehältnis für die darin befindlichen Produkte und landen in der Regel achtlos im Hausmüll, im Idealfall werden sie recycelt. Dabei spielt es keine Rolle, wie kreativ sie gestaltet wurden, welche Arbeit und Ideen Designer dafür eingebracht haben.

>>

Pro Carton enthüllt die nächste Generation von Designern nachhaltiger Verpackungen

Die Gewinner des Jahres 2021 beim jährlichen Pro Carton Young Designers Award wurden auf dem virtuellen Carton Awards E-vent am 6. September 2021 bekannt gegeben.

>>

ClimatePartner expandiert in die USA

Der 2006 in München gegründete Klimaschutzexperte ClimatePartner expandiert in die USA. Unter der Leitung von Tristan A. Foerster, CEO und Co-Founder von ClimatePartner, ist das neue Büro in Boston die Drehscheibe und Anlaufstelle für Unternehmen in Nordamerika, die ihren CO2-Fußabdruck berechnen und Klimaneutralität für ihre Betriebe, Produkte und Dienstleistungen erreichen wollen.

>>