Paperazzo - News

drupa

Der neue Sprintis Katalog Druckerei und Buchbinderei ist da

Die Produktpalette von Sprintis wird ständig erweitert und so war es an der Zeit für einen neuen Katalog. Besonders viele Lösungen für die Druckweiterverarbeitung und Buchbinderei sind neu hinzugekommen. Kundinnen und Kunden gewinnen beim Durchblättern einen guten Überblick über das umfangreiche Sortiment und erhalten durch informative Tabellen wichtige Informationen zu den Produkteigenschaften. Der Katalog ist ab sofort versandfertig und kostenlos zu jeder Bestellung auswählbar.

>>

Canon entwickelt die EOS R1

Canon kündigt heute die Entwicklung der EOS R1 an, einer neuen spiegellosen Vollformatkamera im Highend-Bereich. Das Spitzenmodell des japanischen Herstellers soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Die Kombination aus einem neuen Image Processing System und Deep Learning-Technologie trägt zu einer besseren Bildqualität bei.

>>

Die Innovations-Uhr tickt: Registrierung beim Deutschen Verpackungspreis noch bis Ende Mai

Noch bis zum 31. Mai können sich Unternehmen, Institutionen und Einzelpersonen aus dem In- und Ausland beim materialübergreifenden Deutschen Verpackungspreis registrieren, um ihre Produkte und Prototypen einzureichen. Oliver Berndt, Bereichsleiter Events und Marketing des Deutschen Verpackungsinstituts e.V., berichtet, warum die größte europäische Leistungsschau rund um die Verpackung genau die richtige Bühne für Innovationen ist und welche Tipps Einreicher berücksichtigen sollten.

>>

Neuer ungestrichener Karton ermöglicht Verpackungen und grafische Anwendungen mit einem natürlichen Touch

Invercote Touch, ein innovativer ungestrichener Karton, ist für den zunehmenden Bedarf an nachhaltigen und optisch ansprechenden Verpackungsmaterialien ausgelegt und gewährleistet gleichzeitig herausragende Druckfähigkeit. Das jüngste Mitglied des Invercote-Portfolios, das neue ungestrichene Produkt, vereint ein natürliches und haptisches Erlebnis mit den hochwertigen Eigenschaften der übrigen Invercote-Produkte, wie Festigkeit, Steifigkeit, Rillfähigkeit und Nachhaltigkeit.

>>

Arbeitgeber in der Druckindustrie setzen den Flächentarifvertrag aufs Spiel

Auch die vierte Verhandlungsrunde in der Druckindustrie zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und dem Bundesverband Druck und Medien (BVDM) blieb am Dienstagabend (7. Mai 2024) in Hannover ohne Ergebnis. „Trotz mehrerer Stunden andauernder Gespräche legten die Arbeitgeber auch diesmal kein verbessertes Angebot vor. Mit ihrer Verweigerungshaltung fahren die Arbeitgeber mittlerweile die Verhandlungen regelrecht an die Wand und setzen letztendlich mit dieser Strategie den Flächentarifvertrag aufs Spiel“, kommentierte Rachel Marquardt, ver.di-Verhandlungsführerin, das Ende der Runde.

>>

Tarifverhandlungen Druckindustrie: ver.di verweigert realitätsnahe Kompromisse

Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Druckindustrie am 7. Mai 2024 in Hannover endeten ohne Ergebnis. Zum Bedauern des bvdm war ver.di auch in der vierten Verhandlungsrunde nicht bereit, von seiner ursprünglichen Forderung abzuweichen.

>>

Progroup übernimmt Gelände der Sappi Stockstadt GmbH

Mit der heutigen Übernahme begeht Progroup einen ersten Meilenstein für den neuen Standort der Kreislaufwirtschaft in Stockstadt. Bis zum Ende des Jahrzehnts soll nach aktuellen Plänen am Main ein hochmodernes Werk zur nachhaltigen Herstellung von Wellpappenrohpapier mit ungefähr 200 Arbeitsplätzen in Betrieb gehen.

>>

Frankfurter Buchmesse und Messe Frankfurt verlängern Vertrag bis 2028

Am Freitag haben Repräsentanten der Frankfurter Buchmesse und der Messe Frankfurt die Verlängerung des Vertrags bis Ende 2028 unterschrieben. Damit wird eine gute Tradition fortgesetzt: Seit 1951 findet die größte internationale Buchmesse in den Hallen der Messe Frankfurt statt – sogar in den Pandemiejahren und unter herausfordernden Bedingungen. Die neue vertragliche Vereinbarung setzt auf die postpandemische Normalität und sichert Frankfurt als internationalen Messe-Standort. Außerdem priorisieren beide Vertragsparteien darin das Thema Nachhaltigkeit bei der Veranstaltungsdurchführung.

>>

Emissionsfreier E-Lkw-Shuttle: Felix Schoeller spart 160.000 Kilogramm CO2 pro Jahr

Mit der Kraft des Papiers das Leben besser machen und einen Beitrag für die Gesellschaft leisten. Dafür steht Felix Schoeller mit ihrem Markenversprechen Paper Made For Life. Dass dieses nicht erst bei den hochwertigen Spezialpapierlösungen anfängt, zeigt das Unternehmen jetzt in Weißenborn. In einem Pilotprojekt beliefet die Nosta Group das Werk ab sofort vollelektrisch.

>>

Schnellwechselplatte AirTag – Für maximale Sicherheit der eigenen Kameraausrüstung

In der Welt der Fotografie und Videografie sind Präzision und Sicherheit für die Ausrüstung von höchster Bedeutung. Rollei, Hersteller hochwertiger fotografischer Produkte, freut sich, die Einführung der neuen Schnellwechselplatte AirTag bekannt zu geben. Als nächste Generation der fotografischen Ausrüstung bietet dieses unverzichtbare Tool ein neues Level an Sicherheit für die eigene Kameraausrüstung.

>>

Millionenschwerer Ankauf - Blockbuch-Trio jetzt komplett

Das Gutenberg-Museum hat einen neuen Schatz: das Blockbuch „Biblia Pauperum“ (Armenbibel), gedruckt um 1460, vervollständigt mit der „Apocalypse“ und „Ars moriendi“ (Kunst des Sterbens) das Trio dieser frühen Druckwerke mit ganzseitigen Holzschnitten. Gemeinsam mit den berühmten Gutenberg-Bibeln werden die drei sehr gut erhaltenen und äußerst seltenen Blockbücher auch in der Umbau-Zeit im Tresor des Museums Besucherinnen und Besucher aus aller Welt anziehen.

>>

Konservatorische Magnetrahmen von Halbe mit Micro-Wabenkarton

In den letzten Jahren sind die Ansprüche an Rahmung und Passepartout stetig gestiegen. Besonders internationale Museen, Galerien und Sammler schenken dem präventiven Schutz von Kunstobjekten große Aufmerksamkeit - der Werterhalt hat oberste Priorität. In Zusammenarbeit mit führenden Restauratoren hat Halbe-Rahmen den Conservo, Conservo Distance und Protect Magnetrahmen entwickelt. Alle Magnetrahmen ermöglichen eine Rahmung von der Vorderseite und erfüllen höchste konservatorische Anforderungen. Ab sofort werden die individuell auf Maß hergestellten Rahmen mit dem neu entwickelten Micro-Wabenkarton von Klug-Konservation ausgeliefert. Der beidseitig naturweiße Wabenkarton verfügt über eine extreme Druckfestigkeit und optimale Planlage.

>>